WED e.V. Nations Cup Munich 2019 – Josera Master of Speed

Pressemitteilung vom 16.05.2019 im Namen des WED e.V.

Große Neuerung bei der Pferd International 2019: JOSERA MASTERS OF SPEED

Während die regulären 4 Wettbewerbe des WED Nations Cup 2019 von Donnerstag bis Sonntag auf dem „Workerplatz“ zwischen Spring- und Dressurstadion stattfinden, könnte ein zusätzlicher Wettbewerb auf dem legendären Hufeisenplatz direkt vor dem beliebten Barrierespringen am Samstagnachmittag der Working Equitation viele neue Fans bringen:

 


Masters of Speed

 

 

 

In einem schnellen Parcours können die Zuschauer die einhändige Präzision der Masterreiter in den Hindernissen nah an den Tribünen und die Schnelligkeit der Workerpferde bei rasanten Galoppstrecken quer über den Platz miterleben.

Dabei werden sie sicherlich auf Ihre Kosten kommen, denn nur die 10 besten aus der Teildisziplin Speedtrial des WED Nations Cup sind im JOSERA Masters of Speed startberechtigt und dürfen um ein Preisgeld von € 1.500.- kämpfen!

Wir freuen uns auf eine Workerparty vom Feinsten!!

Der Vorstand des Working Equitation Deutschland e.V.

Alle Informationen auf www.working-equitation-deutschland-ev.de und www.pferdinternational.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.