Was die deutsche Fußball Nationalmannschaft noch vor sich hat ist unserem Working Equitation Team Deutschland bereits gelungen.

Europameister in der Rinderarbeit, Vize Europameister in der Mannschaft 2016 dazu noch amtierender Welt- und Vize Weltmeister 2014 in den gleichen Disziplinen. Damit gibt es aktuell keine Working Equitation Mannschaft weltweit die bessere Championatstitel hält!

Mit unseren Teamreitern Mirjam Wittmann, Mihai Maldea, Mitja Hinzpeter und Thomas Türmer konnten sich 4 deutsche Reiter unter den besten 10 bei der EM 2016 in München platzieren, auch das ist keiner anderen Mannschaft gelungen.

Auch der geringe Abstand zum Mannschaftseuropameister Portugal ,von am Ende nur 14 Punkten, zeigt welche Leistung unser Team von München an den Tag gelegt hat.

Diese Teamleistung verdanken wir natürlich den Mannschaftsreitern selbst aber auch dem unermüdlichen Einsatz von Manolo Oliva, der schon seit 2008 alle deutschen EM und WM Teams als Trainer betreut.

Seit Januar diesen Jahres hat sich der Nationalkader bestehend aus dem letztlichem Team plus Ilka Schönberger Skiba, Dana Schädle, Birgit Ohnesorg, Gernot Weber und Andreas Huber auf das große Ereignis vorbereitet und am Ende haben alle gemeinsam den Titel verdient.

Nochmals Dank  und Gratulation an alle Reiter für diese hervorragende Leistung!

Roland Kunze

Chef d` Equipe